LAINA
SCHWARZ



︎︎︎

DATEN
DOWNLOADS: / Bilder / Vita / Video
NEUIGKEITEN:
Laina Schwarz
FILMMAKERS - LINK

WEBSEITE - LINK
Fotos © Joachim Gern

PERSON
GRÖSSE 162 cm
AUGENFARBE Grün
HAARFARBE Blond
SPRACHEN / DIALEKTE Englisch Französisch Spanisch, rheinisch, ruhrpott
GESANG Mezzosopran
SPORT Yoga, Zumba, Bühnenfechten, Tanz: Modern, Step
AUSBILDUNG Hochschule für Film und Fernsehen Potsdam Babelsberg Abschluss 2003 - 2006
WOHNORT Berlin
WOHNMÖGLICHKEIT Düsseldorf, Hamburg, Frankfurt


FILM UND FERNSEHEN
2018
DIE SUCHE NACH DER VERLORENEN LEICHTIGKEIT /Eike Weinreich
TATORT - Tiefer Sturz / Sebastian Ko
2017
SIEGFRIEDSTRASSE / Valentina Schütz (Kurzfilm in engl.Sprache)
2016
SOKO LEIPZIG - EINMAL IM LEBEN / Patrick Winczewski
IN ALLER FREUNDSCHAFT - DIE JUNGEN ÄRZTE / Dieter Laske
2013
THE BOOK THIEF / Brian Percival / 20th century fox/20. Babelsberg
2012
TATORT- ER WIRD TÖTEN / Florian Baxmeyer
2011
MALUM / Kurzfilm / Filipe Calvo Montero
WAHRE LIEBE / Kurzfilm / Thorsten Kutschke
2008
FAUST / Ingo J. Biermann Dffb
2006
BERLINER REIGEN / Dieter Berner
DEUTSCHLAND DEINE LIEDER / Daniel Lang
2005
LENZ TV-Adaption / Egon Günther
2005
DER ÄLTERE BRUDER / Oleg Assadulin DFFB
2004
MARKUS WERNER GESUCHT / Petra Böschen


THEATER
2019
,IM SOMMER WOHNT ER UNTEN / Martin Woelffer / (Tournee) Komödie am Ku’damm
2018
LORCA / Volkstheater München
IN DEN STRASSEN KEINE BLUMEN / Pinar Karabulut / Volkstheater München
WOLKEN.HEIM. / Branko Janack / BAT - Berlin
2017
DER PHANTAST - Leben und Sterben des Dr. Karl May / Philipp Stölzl
EIN VOLKSFEIND / Ibsen / Marco Storman
2012 - 2016
Staatsschauspiel Dresden
EUROPA / Robert Lehniger
GOTT WARTET AN DER HALTESTELLE / / Pina Karabulut
DAS GOLDENE GARN ( Reckless III) / Regie: Sandra Strunz, Rolle: Fuchs
DER RAUB DER SABINERINNEN / Regie: Susanne Lietzow, Rolle: Marianne
DIE JÜDIN VON TOLEDO / Nuran David Calis, Rolle: Esther SCHNECKENMÜHLE / Robert Lehniger, Rolle: Peggy ENDSTATION SEHNSUCHT / Nuran David Calis / Eunice
2011– 2012 Theater Bremen
Drei Sekunden / Text/Regie: Nino Haratischwili / Rolle: Patricia Prat
Die Bremer Stadtmusikanten Dahlem/ Insel nach Grimm / Rolle: Schminkdichschön
Schauspielhaus Chemnitz
Illusionen / UA / Iwan Wyrypajev / Regie: Dieter Boyer / Rolle: 2. Frau
Staatsschauspiel Dresden
A Christmas Carol Regie: Holk Freytag / Rolle: 1. Geist
Der fremde Blick Regie: Jan Gehler / Hauke Meyer / Koproduktion mit dem Königlichen Theater Kopenhagen
2008 – 2011Stadttheater Bremerhaven (Auswahl)
Buddenbrooks, Mann/v. Düffel / Ulrich Mokrusch, Rolle: Tony
Mütter, Abend mit Musik von Franz Wittenbrink, / Patrick Schimanski
König Ödipus, Sophokles/Werle/Niehaus / Thomas O. Niehaus Rolle: Chorführerin
Türkisch Gold, T. Müller, / Elena-Maria Hackbarth, Rolle: Luiza
Pünktchen und Anton, nach E. Kästner / Christiane Schneider Rollen: Fräulein Andacht/Frau Gast
SUGAR, Stone/Merrill/Styne / W. Hofmann, Rolle: Sugar Kane
Die neuen Leiden des jungen W., U. Plenzdorf / Andreas Kloos, Rolle: Charlie
Der Schimmelreiter, J. v. Düffel / Harald Fuhrmann, Rolle: Elke
Ghetto, J. Sobol / Wolfgang Hofmann, Rolle: Lea
Linie 1, V. Ludwig / Andreas Kloos, Rollen: Lumpi, Rita, Janice
2006-2008 Schauspielhaus Düsseldorf (Auswahl)
Mio, mein Mio, A. Lindgren/ Robin Telfer, Rollen: Eno, Nonno, Edla
Parzival, unter hohem Himmel, Katrin Lange/ Frank Panhans, Rolle: Kundrie
Schöne Neue Welt, A. Huxley/ Ulla Theissen, Rolle: Lenina
Das Mond-Ei, Theater ab 2, Ensemblearbeit; Ltg.: Evelyn Arndt, Kirsten Hess
Ich knall Euch ab! , Morton Rhue/ Frank Panhans, Rolle: Mascha
2007 Nibelungen-Festspiele Worms
2006/07 Junges Schauspielhaus Düsseldorf
2005 Hessisches Landestheater Marburg
KÖNIG LEAR Rollen: Cordelia / Narr
CASH Rolle: Sally
Nominierung für den Förderpreis für darstellende Kunst


︎︎︎