Murathan Muslu / nominiert als bester Schauspieler für den BAYERISCHEN FERNSEHPREIS 2019 


Begründung der Jury:
Murathan Muslu spielt Cem mit ergreifender Intensität, der seine wachsende Verzweiflung in einem inneren Kampf zu unterdrücken versucht. Obwohl er seine Familie liebt, und auch Pia ein verständnisvoller Pflegevater sein will, kann er diese Rolle nicht durchhalten und trifft eine folgenschwere Entscheidung. Murathan Muslu verkörpert als Cem überzeugend einen Suchenden, der seine neue Sicht auf das Leben auch als Verständigung versteht und uns das Gefühl vermittelt, es kann gut werden - auch wenn wir nicht dieselbe Religion, denselben Glauben oder die gleichen Ansichten teilen müssen.
Die Preisverleihung findet am 24. Mai 2019 um 19 Uhr im Prinzregententheater in München statt. BR Fernsehen überträgt die feierliche Gala ab 20.15 Uhr.